Holledau Unique Tour


Eigentümer MajorMistake


Typ Mosaik
24 / 7
Status 100% Online
Letzte Überprüfung 22/04/2019

Missionen 42
Gesamtlänge 107.14km
EFF 1
Gesamtzeit
Zu Fuß 1t 20St. / 1St. 03m Ø
Per Fahrrad 18St. 59m / 27m 08s Ø

Portale 322  /  7.67 Ø
Unique Portale 281
Distanz Start / Endportal: 24.58 km

Hacks 280
Fragen 42


Fortbewegungsmittel
Zu Fuß (50%)
Per Fahrrad (0%)
Auto (75%)
Mosaik
Barrierefreiheit
Anstrengung
Fragen
Wegführung

Nächstliegende Mosaike:
- Aichach16.3 km
- Holledau19.17 km
- Stadtwappen Ingolstadt22.61 km

Beschreibung

Cargress through Holledau and visit all easily reachable portals

Kommentar des Erstellers
Missionen wurden getestet. Fahrstrecke sind ca 135km, man benötigt 5,5h.

Schaut euch die Fahrtstrecke bitte vorher an, insbesondere die letzte Mission (ca 70 Portale!). Die Missionen sind in der Regel so angelegt dass Sackgassen vermieden werden oder es zumindest eine gute Wendemöglichkeit gibt.

SamBarner

18-04-2018 0:24

Angefangen habe ich das Mosaik, weil der Start ganz in der Nähe meiner Arbeitsstelle ist und ich unbedarfterweise erst später bemerkte wie groß das Mosaik wirklich ist. Weitergemacht habe ich wegen des schönen Motivs - entschlossen es zu Fuß und mit den Öffies zu erledigen.

In rund 10 Etappen von 17-35 km über die Bahnhöfe Schrobenhausen, Baar-Ebenhausen, Rohrbach(Ilm) und Pfaffenhofen(Ilm) ist das ganz gut zu machen, da sich immer einer der Bahnhöfe in max 10km Entfernung befindet.
Dabei ist allerdings Vorsicht geboten, da viele der (Land-)Straßen keine Fußwege besitzen, keine parallelen Feldwegen vorhanden sind und auch keine Wanderwege in der Nähe sind, auf die man ausweichen kann. Das Mosaik ist als Cargress-Tour gedacht und sollte auch so erledigt werden - zu Fuß ist es gefährlich. Der Pfaffenhofen-Teil der letzen Mission 42 ist vermutlich auf den eigenen Beinen weniger nervenaufreibend.

Die Streckenführung an sich ist in Ordnung, die ausgewählten Portale sind zwar keine Highlights, aber OK. An zwei oder drei Portalen hatte ich Probleme mit dem Netz, aber funktioniert hat es dann doch überall - irgendwann. Inzwischen gibt es das ein oder andere Portal auch nicht mehr, das ist aber noch kein Problem.

Insgesamt hat mir das Mosaik gefallen, auch oder gerade weil man dabei ordentlich rumkommt. Zu Fuß ist es nicht empfehlen.

MajorMistake

29-04-2017 11:04

Da man als Owner nur max 300 Zeichen hat, hier weiter:

Die ersten Missionen sind zu Fuß, anschließend nur noch im Auto machbar. Die Wegführung ist so, dass man mit dem Auto gut fahren kann, jedoch ist es für ortsfremde Spieler oft nicht direkt ersichtlich. Hier ist es empfehlenswert das Mosaik als Gruppe mit einem local guide als Fahrer zu machen.

Das Mosaik führt über den Marktplatz in Schrobenhausen und den Hauptplatz in Pfaffenhofen, daher kann die Machbarkeit per Auto an Markttagen eingeschränkt sein (zB Samstag Vormittag).

Die Antworten auf die Fragen sind die Nummern der Missionen (1 bis 42). Bitte nicht irritieren lassen, wenn Teil 2 und Teil 3 des Mosaiks einfach weiter zählen und nicht wieder bei 1 anfangen.

BPafus

16-04-2017 11:21

Das schöne Motiv und ein regnerischner Tag waren Motivation für mein erstes (und letztes) Cargressmosaik.

Start: SOB / Ende: PAF
Die Streckenführung ist fast überall gut (Tour 9 am Ende nicht sinnvoll und Tour 42 mit 70 Portalen und einer chaotischen Führung in PAF nervenaufreibend)
Dauer: 7 Stunden (1,5 Stunden für die letzte Mission!)
reine Fahrzeit/Gehzeit
Bei Nr. 10 gab es an der Kirche kein Telekomnetz (Glück, dass das Auto Vodafone hat)
Fazit: viele UC/UV, grundsätzlich gut gemacht
Netzprobleme/GPS-Fix/Portalsuche machen es u.U. sehr mühsam.
(Kein Vorwurf, nur Hinweis an Interessierte)

ADCWCPDJ

30-03-2017 18:31

130km cargress mosaic, approx. 6 hours doin it casually