Enlightened Berlinomaly


Eigentümer ex4rch
hildeb


Ort Berlin
Typ Mosaik
24 / 7
Status 100% Online
Letzte Überprüfung 17/07/2018

Missionen 36
Gesamtlänge 12.02km
Gesamtzeit
Zu Fuß 4St. 11m / 06m 59s Ø
Per Fahrrad 2St. 16m / 03m 46s Ø

Portale 216  /  6 Ø
Unique Portale 215
Distanz Start / Endportal: 1.98 km

Hacks 215
Wegpunkt 1


Fortbewegungsmittel
Zu Fuß (100%)
Per Fahrrad (9%)
Auto (0%)
Mosaik
Barrierefreiheit
Anstrengung
Wegführung

Nächstliegende Mosaike:
- Plaza de Toros Ronda - B...0.05 km
- Brandenburger Tor0.11 km
- EXO5 Resistance Berlin V...0.47 km

Beschreibung

Welcome to Berlin, Enlightened Agents! This banner takes you along some of Berlins important sights and results in the offical Berlinomaly logo. This mission starts at S Friedrichstrasse.

HexeKoepenick

07-07-2018 19:19

Endlich geschafft, dieses Mosaik in Angriff zu nehmen.
Die erste Hälfte läuft sich locker und angenehm. Ab dem 2. Portal ist die komplette Mission barrierefrei. Ab Mission 19 zieht es sich manchmal etwas hin, ist aber noch nicht unangenehm. Lediglich die letzte Mission brachte uns zum verzweifeln, aufgrund der permanenten sinnlos erscheinenden Richtungswechsel. Aber das Ziel vor Augen nimmt man das in Kauf.
Trotz etlicher Probleme mit Ingress am Berliner Dom locker in 4 Stunden absolviert, überwiegend Hack und weg.
Vielen Dank für's Erstellen dieses Mosaiks.

GFratz

05-07-2018 18:04

Bis auf das Motiv war das Mosaik ganz okay. Ich persönlich fand es am Anfang leichter, die Wegführung vorab zu erahnen, bevor man das nächste Portal angezeigt bekam. Die Treppe am Anfang macht es natürlich schwierig für Fahrradfahrer/Rollifahrer, zum nächsten Missionspunkt zu kommen, aber danach ist es eigentlich ganz gut fahrbar.

Auto ist nur mit GPS-Fake eine Option, da man ab und zu Abstecher in Parks und Durch Fussgängerzonen macht.

Am Ende der 300-Meter-Portalabstand war etwas unschön.

Caveworm

29-12-2017 17:22

Ich hatte viel Spaß bei diesem Mosaik, in der zweiten Hälfte werden die Portalabstände teilweise ein bisschen größer, da hätte ich es besser gefunden zu Anfang größere Abstände zu haben und gegen Ende nur noch kurze Wege zu haben...
Das Mosaik sieht super aus und dafür hat es sich gelohnt ein bisschen schmerzende Füße zu bekommen, vielleicht hätte ich die neuen Schuhe woanders einlaufen sollen!?
Ich habe 3,5h gebraucht, hab aber auch alles blaue auf dem Weg eliminiert was mich ein bisschen aufgehalten hat.
Schätze ich hätte 30 Minuten einsparen können wenn ich nur gehackt hätte...
Brandenburger Tor und Checkpoint Charly waren voll mit Touristen was nochmal 15 Minuten gekostet hat.

Paule1782

14-11-2017 14:46

Einfach, schnell und gut gemachtes Mosaik, auch wenn es 2 Knotenpunkte gibt die durch Turimassenaufläufe führen, kommt man schnell und sinnfrei vorran.

Wer ein schönen Berliner Bär haben will und viele Ecken von Berlin sehen nebenbei sehen möchte,
dem kann ich das Mosaik nur empfehlen. (Hakescher Markt, Brandenburger Tor, Gendarmenmarkt, Potsdamer Platz, CheckPoint Charlie) sind besuchte Plätze der Route.

Danke ;-)

derZAKftw

12-11-2017 16:26

Die ersten 18 liefen sich noch gut. Hier gab es nur kleinere Makel.
Bei den letzten 18 merkt man die Fehler mehr. So wird man gekonnt von portalreichen Gebieten weggelockt und kann den einen oder anderen Umweg mitnehmen.
Das Bild ist in Ordnung. Macht aber den letzten Teil wirklich nicht wett.
Ich bitte um eine Neustrukturierung damit es die Nachfolgenden besser haben.

Styanera

12-11-2017 14:47

Mir gefällt das Mosaikbild sehr gut.
Als Tourist kam man dabei auch ein bisschen rum, was ganz toll sein kann. Die Wegführung ist sinnvoll und man läuft, soweit ich mich erinnere, nie dieselbe Strecke zwei Mal.

Habe bei "Wegführung" trotzdem nur 3 Sterne vergeben.
Die Wegführung an sich ist gut (ausser das letzte Mosaik, welches scheinbar nicht mehr mit viel Liebe geplant wurde, da waren die Ersteller wohl auch langsam erschöpft

thetrueviking

06-11-2017 19:35

feine sache.rockt...

Shadshar

06-11-2017 17:33

Easier to run in the first half; the second half seems to leave out more portals than the first half, and also loops onto itself once at the end. But none of these things are real issues. Good pathing throughout and excellent sightseeing.

LUK1

06-11-2017 17:23

Zu Beginn geht es über eine Brücke (nur Stufen, also nicht barrierefrei). Rest der Wegführung ist ganz okay, wobei viele Portale liegen bleiben. Da wäre viel mehr Potential gewesen, vielleicht eine Reihe mehr, oder ein Kilometer weniger. So lässt es sich dennoch schön laufen, ohne Probleme und einzelnen Pausen haben wir in einer kleinen Gruppe knapp 3h gebraucht :)

InspectorM

06-11-2017 8:17

Tolles Mosaik, perfekte Wegführung. Haben mit kurzer Currywurst-Stärkung und normalem Tempo etwa dreieinhalb Stunden gebraucht.

FTE88

05-11-2017 3:00

Sehr starkes Mosaik, mit einer guten Wegführung! Wir sind es nach der Anomalie gelaufen und haben für Hack und Weg 2h 20min gebraucht. Man wird mit einem sehr tollen Bild belohnt und als kleiner Bonus sind wir am Ende auch noch bei der RES Afterparty rausgekommen und haben dort erstmal etwas "randaliert". Ich kann es nur empfehlen, tolles Mosaik!!!