Hansestadt Lübeck


Eigentümer Tellermate


Typ Mosaik
24 / 7
Status 100% Online
Letzte Überprüfung 02/07/2019

Missionen 48
Gesamtlänge 18.11km
EFF 6.82
Gesamtzeit
Zu Fuß 6St. 26m / 08m 03s Ø
Per Fahrrad 3St. 23m / 04m 14s Ø

Portale 302  /  6.29 Ø
Unique Portale 275
Distanz Start / Endportal: 491 m

Hacks 294
Wegpunkt 8


Fortbewegungsmittel
Zu Fuß (100%)
Per Fahrrad (16%)
Auto (0%)
Mosaik
Barrierefreiheit
Anstrengung
Wegführung

Nächstliegende Mosaike:
- Der alte Fuffi0.1 km
- 2 FS Lübeck0.13 km
- Viva la Resistance Lübe...0.21 km

Beschreibung

Die Hansestadt Lübeck wurde zur Zeit Karl des Großen gegründet und wurde anfänglich Liubice („die Liebliche“) genannt.

klausibeimer

16-09-2016 12:25

Schönes Mosaik, lohnt sich vor allem, wenn man gern möglichst viele Uniques abgrasen möchte. Nachdem ich das gespielt hatte, waren am nächsten Tag nur noch ne knappe Handvoll neue Portale dabei :-)
Wegführung ist größtenteils gut, stellenweise hätte es aber etwas weniger "und wieder Richtung Rathaus - und wieder Richtung Wasser - und wieder Richtung Rathaus" sein können. Und am Ende wirds dann etwas zäh. Aber insgesamt sehr empfehlenswerte Tour, auch und gerade fürs Sightseeing.

MASTERPUPPET

12-09-2016 17:00

Das war eine sehr schöne Runde durch die Stadt.
Die letzten 3 Missionen zogen sich dann doch etwas weil doch noch mal ein grosser Schlenker eingelegt wurde. Insgesammt haben wir ca. 6 Stunden (Laufzeit) gebraucht.
Danke für das Mosaik!

Kamero

10-09-2016 18:26

Heute beim MD Lübeck in 3:50h geschafft. Alles ohne anzuhalten und nur ne kurze Pause im Bäcker für nen Kaffee2Go. Insgesamt eine kurzweilige Streckenführung und (fast) ohne Verirrungen. Lediglich am Portal "kleines Holstentor" sollte man der eigentlichen Straße folgen und nicht dem auf dem Scanner ersichtlichen Trampelpfad. Der endet vor einem verschlossenem Holztor. :-)

dl5hnz

07-02-2016 16:44

Als ich heute mit dem Mosaik fertig war, dachte ich erstmal: Puh! Geschafft!
Ich habe das Mosaik auf meine Weise - und damit etwas langsamer (alle gegnerischen Portale werden eingenommen, alle eigenen Hochgesteckt, mindestens alle L8 geglypht und vor allem habe ich viele Portale in Ruhe angesehen) - gespielt als andere Lübecker Agenten. Ich bin nach Lübeck zugezogen und habe durch die Steckenführung komplett neue Straßen kennengelernt.

Insgesamt habe ich gut 12 h für die Tour gebraucht und auf 3 Tage verteilt (zwei kürzere Etappen und eine lange).

Ich fand die Streckenführung auch in den letzten Missionen ganz gut gestaltet. Nur bei den letzten 3 Missionen dachte ich mir, muss ich schon wieder zu den Portalen laufen. Ich kann das Mosaik definitiv empfehlen.

Fazit
  • Empfehlenswert
  • Sollte man in Ruhe auf 3-4 Tage verteilen und Lübeck und die Portale genießen

  • 999up

    22-01-2016 11:55

    Im Grunde sehr abwechslungsreiche Strecke über die Altstadt, allerdings hat das Ende (die letzten 6-8 Missionen) zur Abwertung geführt. Die Wegführung ist ab da teilweise etwas wirr, wobei mich der Abstecher zum Bahnhof selbst wenig gestört hat. Vielmehr, daß das Ende "irgendwo" liegt und es vorher zuviel Hin und Her geht. Ich hätte mir da zum Ende doch einen zentraleren Platz gewünscht (Markt, Holstentor, eine der Kirchen).

    Ich habe mir zwei Abende dafür Zeit genommen. 5-6 Stunden sollte man rechnen.

    Boergy

    05-01-2016 18:51

    Sehr schöne Tour durch Lübeck, führt auch mal durch kleine Gässchen, in die man sich sonst nicht verirrt hätte.
    Ich hab es auf Drei Abende verteilt, so war es stressfreier. Trotzdem hab ich mir mehr als eine Blase an die Füße gelaufen.
    Hat wirklich Spass gemacht.