Good ol boys


Eigentümer Rosco0815


Ort Berlin
Typ Mosaik
24 / 7
Status 100% Online
Letzte Überprüfung 05/11/2017

Missionen 18
Gesamtlänge 11.8km
Gesamtzeit
Zu Fuß 4St. 50m / 16m 08s Ø
Per Fahrrad 3St. 15m / 10m 51s Ø

Portale 158  /  8.78 Ø
Unique Portale 153
Distanz Start / Endportal: 0 m

Hacks 137
Wegpunkt 4
Fragen 17


Fortbewegungsmittel
Zu Fuß (66.67%)
Per Fahrrad (66.67%)
Auto (0%)
Mosaik
Barrierefreiheit
Anstrengung
Fragen
Wegführung

Nächstliegende Mosaike:
- EXO5BERLIN East0.05 km
- Berliner Fernsehturm0.17 km
- Berliner Alex in 24 Teil...0.18 km

Beschreibung

Good ol' boys? Indeed. The Duke Boys. ;-) Here's is the memorial mosaic pic of the hardest jumping movie car of the 80's - the General Lee. Take a walk around the Alexanderplatz and enjoy. Have fun.

Hoppelhasi2

05-11-2017 23:38

Alle Fragen bis auf eine sind entweder Multiple Choice oder lassen sich mit dem Portal oder in der Umgebung in Erfahrung bringen.
Die eine Frage fällt unter die Kategorie "Kleine Gemeinheit" und hat nichts mit irgendwas zu tun. Man kann auf die Antwort kommen, indem man sich die Frage ganz genau durchliest und drüber nachdenkt, wie vorhergehende Fragen formuliert waren.

Das Portal im Alexa ist erreichbar indem man entweder reingeht oder einen Abstecher in die Dircksenstraße (im Süden) macht.

In MIssion 10, das Portal "Sportplatz" ist eingezäunt und es stehen Wohncontainer auf dem Platz. Ich bin durch eine offene Tür im Norden drangekommen.


Xamuel

26-02-2017 18:54

Das Mosaik hat sich ziemlich gezogen. Die Fragen sind auf Englisch aber recht einfach gestellt, im Normalfall ist die Antwort immer am Portal ablesbar. Obwohl es am Alex startet würde ich Touris davon abraten dieses Mosaik zu machen. Es verläuft alles nur in Hinterhöfen von Plattenbauten, nicht sehr spannend. Ansonsten ist die Wegführung manchmal Meh.... aber im toleranten Rahmen. Immer wieder bei großen Straßen die Seite wechseln ist keine Seltenheit.
Ein Portal ist im/am Alexa Center, da wird wohl über Nacht zu sein.

mariohuna

13-04-2016 1:09

Das Mosaik fand ich toll, da wurden Kindheitserinnerungen wach. Sieht jetzt auch schick aus im Scanner. Dieses Mosaik ist jedoch nichts für Touristen, denn es führt vom Alexanderplatz bis zum Straußberger Platz links und rechts der Karl-Marx-Alee durch triste Wohnsiedlungen. Landschaftlich nicht wirklich toll. Danach noch eine Runde um die Volksbühne. Für Berliner auf Unique Jagd ist sie aber ok. Der Ersteller nimmt auf seiner Strecke so ziemlich jedes Portal mit. Manchmal merkt man schon, dass sie am Reissbrett entstanden ist, denn die Wegführung ist nicht immer optimal. Große Patzer gibt es aber nicht. Die Passphrasen sind alle gut zu beantworten. Das Datum der Revolution wusste ich als Geschichtsspetzel und den Geburtstag von Karl Marx kann man googlen. Lediglich eine Frage stellte meine Geduld auf die Probe, da half der Owner aber nach Anfrage sehr schnell. High Five. Danke für dieses schöne Mosaik.