Home Profil

Profil


Schnien12


Erstellt
Mosaike 0
Missionen gesamt 0 / 150
Gelöschte Missionen 0

Aktivität
Kommentare 8
Favoriten 21
ToDo Liste 0
Absolvierte Mosaike 14

Eingereichte Mosaike 0
Marktplatz Neumarkt
   11-07-2016 14:00
Schöne Runde um und am Marktplatz. Zur Barrierefreiheit: EIne Treppe, die man vllt. umgehen hätte können. Bin aber keine Ortsansässige, daher wusste ich nicht wie. Und: Viele viele Pflastersteine...
Einige Portale wiederholen sich.
Ich habe mit Kinderwagen ca. 3h gebraucht. Man kommt aber auch an drei Spielplätzen vorbei. ;)
Warscheinlicher: ein-ein/einhalb Stunden.
Ich hätte vorgegebene Hacks bevorzugt, da ich wirklich sehr ( Achtung! Frauenklischee) zum Verlaufen tendiere, wenn die Hacks Any order sind. :D
Bzw. verpeilt hin und herlaufe...

Diergaddn
   15-06-2016 20:55
Ein sehr schönes Mosaik. Die Wegführung hat mir sehr gut gefallen. Man kommt wirklich fast überall vorbei. Vor allem ohne, dass man die Wege mehrfach läuft.
Super, dass das Mosaik beginnt mit der Steigung am Anfang. So laufe ich sonst auch immer, dann ist das anstrengendste gleich hinter einem. :)
Ansich barrierefrei, ich denke aber, dass Rollstuhlfahrer, ohne Hilfe oder Motor mit der Steigung Probleme haben werden.

Mein Mann als Nicht-Ingressspieler fand die Wegführung auch sehr schön.
Die Fragen waren schön und informierend, die Hälfte ca. habe ich ergooglen müssen.

Wir ( Mann mit gezückter Kamera und Kleinkind) haben insgesamt ca. 3 1/2 h gebraucht, rein Hack und Capture ( hatte das Glück, dass fast alles grau war ) mit Pause von 15 Minuten.

Sehr zu empfehlen. Hat viel Spaß gemacht. :)

St Johannis
   10-06-2016 21:47
"St. Johannis - der schönste Stadtteil der Welt" und auch eines der ältesten Stadtteile Nürnbergs. Ein schönes Mosaik, welches wie ich finde ruhig hätte länger sein können, also vllt. ein 12er Mosaik z.b., weil der Stadtteil doch wirklich sehr schön und fassettenreich ist. Aber man kommt an den wichtigsten Punkten vorbei.
Any Order Hacks mag ich nicht sooo gern, da ich immer etwas unkoodiniert bin und dadurch gerne mal im Kreis laufe. ;D
Dauer: Ca. 1 h
Die bereits angesprochene Treppe, die ich aufgrund mitgeführten Kiwa umgehen musste, verursacht aber keinen großen Zeitverlust.
Die letzte Mission führt am Rande des Nord-Klinikum-Geländes entlang. Das ist quasi immer offen, allerdings weiss ich nicht, wie es sich Nachts dort verhält.

Nürnberger Stadtwappen
   10-06-2016 21:20
Tolles Mosaik. Eine schöne große Runde am und um den Kern Nürnbergs. Sehr empfehlenswert. :)
In 2-3 h machbar, je nachdem was man nebenher noch macht. Barrierefreiheit teilweise eingeschränkt, können aber umgangen werden. Any Order Hacks haben mich manchmal hin und her geschickt.

Nuernberger Tand
   02-05-2016 13:48
Schönes Bild und schnell gemacht. EIn Mosaik-Quicky quasi. ;)

Nürnberg Skyline
   02-05-2016 13:47
Ich finde das Motiv sehr schön und auch die Runde eigentlich toll. Aber mit Kiwa im Burgbereich sehr anstrengend: Berg hoch/ runter/hoch, Pflastersteine.
Meine Runde ging auch etwas länger, da ich den empfohlenen Weg nicht gefunden habe und somit um die Burg herum ging. :(
Bin dann halt um die Burg rum.Wahrscheinlich war es dieses eine Tor, von der eine Treppe nach oben geht. Die hätte ich aber mit KiWa eh nicht nehmen können.

Dürers Kunst
   02-05-2016 13:41
Alles in allem eine schöne Runde, um die Sudstadt kennen zulernen. Wieder unterwegs mit Kinderwagen, stieß ich nur selten auf kleine Hindernisse. Die Sache mit der Passphrase am Ende und Hack beim Starten der nächsten Mission des gleichen Portals, hat mich auch des öfteren gestört, weil ich halt zu schnell mit Hacken war.
Ca. alle 6 Missionen hatte man auch eine sehr gute Gelegenheit mit Tram oder Ubahn zu nutzen. Das war jetzt für mich persönlich sehr relevant, da ich ohne Auto unterwegs bin.

GoHo the light
   02-05-2016 13:30
Nette und vor allem interessante Runde durch Gostenhof. Hin und wieder hat mich die Wegführung gestört oder die Strecke zum nächsten Portal war im Verhältnis zu den anderen recht lang. Ist aber nur ein subjektiver Eindruck, da ich die Mission mit Kinderwagen machte.
Hat trotz alledem Spaß gemacht den Stadtteil näher kennen zulernen und war dank der Missionen davon positiv überrascht.